… in 50 Worten:

Mein Name ist Siegfried Brzoska. Ich wohne in Lünen und arbeite in Dortmund als IT Projektkoordinator. Meine Lieblings-Hashtags sind #medien, #alltag, #lernen im Kontext von #Bildung, #Netzwelt und #Gemeinde. Mein aktuelles “Lesebuch” heißt: “UZMO – Denken mit dem Stift” und beschäftigt sich unter anderem mit dem Thema “Graphic Recording”

Danke!

Der obige Text ist das Ergebnis aus der Train the Trainer Vorstellungsrunde in der Business Academy Ruhr vom 22. Januar 2015. Jeder Teilnehmer hat sich mit exakt 50 Wörtern vorgestellt – so die Vorgabe von Marie Huchthausen.

Die Qualitätssicherung steht im Fokus des Workshop-Seminars. Was zeichnet einen guten Dozenten aus? Die Kartenabfrage zeigt das hohe Anforderungsprofil aus Sicht der Teilnehmer an den Dozenten.

Etwas “eingedampft” ergibt sich eine Dreierkonstellation aus:

  • fachlicher Kompetenz
  • didaktischer und organisatorischer Gestaltung und
  • personal-sozialem Verhalten

die jeder Dozent doch bitte erfüllen möge. Wie das gelingen kann wird gemeinsam erarbeitet; unter der Anleitung von Marie Huchthausen, die den Dreiklang aus Kompetenz, Didaktik und sozialem Verhalten in Idealbesetzung beherrscht. 

Einen Einblick in die Kursplanung 2016 und 2017 sowie neue organisatorische Randbedingungen und genügend Freiraum für den persönlichen Austausch runden den Tag ab. 

… ich komme gerne wieder

Siegfried Brzoska

Bewertungskriterien von Teilnehmern an Dozenten

Bewertungskriterien von Teilnehmern

Ein Gedanke zu “… in 50 Worten:

Hinterlasse einen Kommentar zu Carsten Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>